header

held arne

Telefon:
02191 - 610395

E-Mail:
absurddesign@yahoo.de

Adresse:
Obergarschagen 18
42899 Remscheid

 

geb. 1973

 

 

 

 

 

 

 

1988 machte Arne-C. Held bereits erste Gehversuche in der Metallmöbelgestaltung und war fortan fasziniert vom Werkstoff Metall.

Jährliche Ausstellungen/Beteiligungen in staatlichen, städtischen und privaten Instituten.

Die Jahre bis 2001 gehörten ganz der Möbel- und Lichtobjektschaffung.
Der große kreative Umbruch kam in 2002 und die ersten Skulpturen für den Außenbereich entstanden.

Heute entwirft der Autodidakt in seinen Gedanken Objekte und Urzeitwesen, die in seiner Werkstatt aus Stanzabfällen und Schmiedeteilen Gestalt annehmen.

Ausstellungen (Auswahl)

Internationale Möbelmesse Köln
Benefiz-Kunstausstellung / Gebrüder Vöpel – Remscheid
Zu Wasser und zu Lande / Schloß Lüntenbeck – Wuppertal

2001    Internationale Möbelmesse Köln

2002 Benefiz-Kunstausstellung / Gebrüder Vöpel – Remscheid
          Zu Wasser und zu Lande / Schloß Lüntenbeck – Wuppertal

2004 Kunstfluss Wupper / Wuppertal

2005 LACHEN -  SinnesWald / Leichlingen
            
2006 SPINNEN - SinnesWald / Leichlingen
         Ausstellung zur Stadtvernetzung SPINNEN / Leichlingen

2007 GEBEN & NEHMEN - SinnesWald / Leichlingen

2008 Dauerausstellung Landhaus Morsbachtal / Remscheid

2009 MYTHEN -  SinnesWald / Leichlingen
         Dauerausstellung Landschaftsbau von Engelshofen / Leichlingen

2010 Dauerausstellung Dinosaurier und Schwedenstahl - La Linea Köln

2013  DER LAGERMANN -  Schaeffler / Wuppertal
            
2015   ACHTSAMKEIT -  SinnesWald / Leichlingen
        
2016 METAMORPHOSE -  SinnesWald / Leichlingen
         KUNST und FEUER - 1. Restaurant Day Remscheid-Lüttringhausen

2017 ZUKUNFT -  SinnesWald / Leichlingen

 


2018 Freiheit


Die große Freiheit 

Nach außen glänzend, 
lockte die Seefahrt viele Abenteurer an. 
Schaut man hinter die blendende Fassade,
sieht man das wahre Leben eines Seefahrers.

 


2017 Zukunft


Am seidenen  Faden

Das mickrige Universum der Menschheit und dessen Stützpfeiler
Macht – Das Gewehr symbolisiert Krieg und Mord, aus der Gier nach Macht und Kontrolle begangen
Geld  – das verdrehte Dollarzeichen zeigt die Falschheit
Es ist nicht golden, nicht schön - es hinterlässt Narben
Religion  – das Kreuz stellvertretend für die unglaublichen Geschehnisse
rund um Fanatismus und Verblendung
Egoismus – die entstellte Fratze zeigt das wahre „ICH“ der Menschheit,
 auf sich bezogen, nichts Anderes gelten lassend
Die Welt ist geschwächt von diesen „Werten“
Unsere Zukunft hängt am seidenen Faden…

 


2016 Metamorphose

Die Mutter der Metamorphose
Micropterigidae Arctiidae (Urmotten-Bärenspinner)
Hier sieht man sie nun,
die Mutter aller Metamorphosen.
Den Urknall noch in ihren filigranen Gehörgängen,
machte sich die Urzeitraupe vor Millionen von Jahren auf,
die Welt zu verbessern.

Ihr Ziel –
alles Böse auf dieser Welt zu metamorphorisieren.
Hoffentlich ist ihre Reise erfolgreich, bevor es zu spät ist.

 


2015 Achtsamkeit


Die Dreiachtsamkeit

Die Spinne
- sie hat ACHT Beine
- sie hat ACHT Augen
- sie muss ACHTSAM sein, vor den Menschen
Der Mensch soll sie ACHTEN, sie tut nur Gutes!

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.